Ergebnisse vom Wochenende 28./29.9.

Das Fazit des Wochenendes fällt gemischt aus. Die U14 mit nur sieben Spielern muss sich in einem Krimi knapp den Gästen aus Gotha geschlagen geben. Unser neuer Trainer Quentin feiert mit seiner U12 einen tollen Einstand in Mühlhausen. Nach einer guten Leistung muss sich die U19 einer sehr gut besetzten Jenaer Mannschaft geschlagen geben. Auch die 2. Herren zeigen trotz der Niederlage in Ilmenau ein gutes Spiel.

U14OL USV Erfurt vs. BIG Gotha             64:66

U19m  USV Erfurt vs. SC Jena III            60:93

U12    Mühlhausen vs. USV Erfurt           19:119

LLHW  SV TU Ilmenau vs. USV Erfurt II    93:61